Donnerstag, 14. Februar 2008

Label Special No 2

Es ist amtlich: Was viele Experten der Reggae Szene länger vermutet hatten, ist nun eingetreten: VP Records hat Greensleeves Records Ltd. gekauft, und dass für die in Wirtschaftskreisen belächelte Summe von 4,3 Mio €. Grund des Verkaufs war laut Angabendes bisherigen Eigentümers Zest Group PLC, dass Greensleeves nicht die erwarteten Gewinne erzielen konnte.
Damit baut VP seine führende Stellung im Reggae Buisness aus. Auf diese ist Rootsrock in der letzten Sendung eingegangen. Zeit also jetzt, sich intensiv in einem Greensleeves Special sich mit diesem Label auseinanderzusetzen, mit Ups and Downs und mit Zukunftsaussichten. Dabei wird es natürlich ne Menge Musik aus dem oft zitierten, unheimlich breiten Greensleeves Katalog geben.

Außerdem gibt es eine weitere Artistvorstellung. Dabei sei mal nicht auf einen Sänger sondern auf einen Mann eingegangen, der wie kaum ein anderer den Reggae-Bass beeinflusst hat: F wie Family Man Barrett

bassig, rootsig, gut, Rootsrock Reggae Music, Donnerstag 20.00 - 22.00 Uhr Hochschulradio-Aachen.de 99,1 Mhz

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

big up! viel spass und...
big up! viel spass und erfolg in usa :) blessings...
Anjela - 11. Jun, 22:35

Suche

 

Status

Online seit 4130 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Jun, 22:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren